Abfallentsorgung in Potsdam

Die Website zur Abfallentsorgung im Potsdamer Internetportal können Sie direkt anwählen.

Wohin mit dem Laub?

Wenn Sie Ihr Laub aus dem eigenen Garten nicht kompostieren wollen oder können, erhalten Sie für 4,76 € pro Stück 120-Liter-Laubsäcke. Diese stellen Sie an den Straßenrand, wo sie entgeltfrei abgeholt werden.  Stellen Sie die Laubsäcke oder Big Bags am Abholtag bis spätestens 06.00 Uhr, frühestens ab 18.00 Uhr des Vortages, in Fahrbahnnähe oder neben den Abfalltonnen bereit. Den gewünschten Abholtermin vereinbaren Sie telefonisch (0800/6617002, kostenfrei) oder über das Kontaktformular bei STEP per Mail.

Alternativ können Grünabfälle auf einem der Wertstoffhöfe oder auf der Kompostierungsanlage in Nedlitz kostenpflichtig entsorgt werden.

Diese Laubsäcke erhalten Sie in Eiche bei Tabak-Presse-Lotto, Bernhard Fechner, Am Alten Mörtelwerk 10, 14469 Potsdam Eiche oder bei den Wertstoffhöfen.

Abfallkalender 2020

Ende Dezember 2019 wurde der neue Abfallkalender für das Jahr 2020 an alle Potsdamer Grundstückseigentümer versandt. Wer ihn verlegt hat, kann sich den Kalender hier online ansehen.

Öffentliche Grünabfallsammlung

Zwei Mal im Jahr findet die öffentliche Grünabfallsammlung statt. Jeweils im Frühjahr und im Herbst stehen ein Sammelfahrzeug bzw. der große  Grünabfallcontainer an festen Standorten für Sie bereit, um Grünabfälle von bis zu 1 m³ kostenlos entgegen zu nehmen. Dieser Service ist nur für Privathaushalte nutzbar.

Wichtig: Es werden für alle Standorte nur Sammelfahrzeuge der Stadtentsorgung Potsdam GmbH (STEP) eingesetzt. Der Grünabfall kann daher nicht lose in Schubkarren, Anhängern o. Ä. angeliefert werden, sondern sollte in Säcken, Transporttüten oder Beuteln zum einfachen Ausschütten verpackt sein.

Es ist ein Sicherheitsabstand von mindestens 1,5 Metern zu anderen Personen einzuhalten, das Tragen einer Maske wird dringend empfohlen. Grünabfall kann jeweils nur von einer Person abgegeben werden. Durch die erhöhten Sicherheitsvorkehrungen bitten wir alle Bürgerinnen und Bürger, sich auf längere Wartezeiten einzustellen.

Weitere Bedingungen:

  • Angenommen wird: Laub, Rasenschnitt, Astwerk (bis max. 12 Zentimeter
    Durchmesser) sowie Blumen und Pflanzen.
  • Ausgeschlossen sind: Baumstämme, Fallobst, Blumentöpfe, Steine, Erde oder Bauschutt usw.
  • Ausweisdokument für eventuelle Rückfragen mitbringen.
  • Transporttüten oder Beutel müssen wieder mitgenommen werden.
Standorte und Termine

Die Standorte und Termine für Eiche für das Jahr 2020:

Kaiser-Friedrich-Str., Höhe Polizei
10.10.: 13-15 Uhr

In der Feldmark, Wertstoffstandplatz
10.10.: 8-10 Uhr

Standorte und Termine des Schadstoffmobils

Potsdamer Privathaushalte können Schadstoffe, wie beispielsweise Haushaltschemikalien, flüssige Altfarben, Klebstoff- reste, Druckerpatronen, Batterien und Elektrokleingeräte (Bügeleisen, Toaster, Bohrmaschinen, etc.) kostenlos beim Schadstoffmobil der STEP abgeben.

Standorte und Termine

Für Eiche und Golm gelten die folgenden Standorte und Termine für das Jahr 2020:

Eiche:

Kaiser-Friedrich-Str. 120
24.1., 09:40-10:10 · 12.6., 13:40-14:10
Mehlbeerenweg/Eichenring
5.6., 14:30-15 · 4.12., 11-11:30
Roßkastanienstr./Baumschulenweg
24.1., 11-11:30 · 12.6., 15-15:30

Golm:

In der Feldmark/Taubenbogen
5.6., 15:40-16:10 · 4.12., 11:40-12:10
Reiherbergstr., Feuerwehr
5.6., 16:20-16:50 · 4.12., 13-13:30

Beachten Sie bitte folgende Hinweise:

  • Geben Sie die Schadstoffe direkt bei den Mitarbeitenden der STEP ab (Ausweisdokument bereithalten).
  • Angenommen werden schadstoffhaltige Abfälle (möglichst in Originalverpackung) bis zu 20 Kilogramm pro Abfallart.
  • Die Gebinde-/ Kanistergröße darf zehn Liter nicht überschreiten.
  • Größere Mengen oder Gebinde werden nur an den Wertstoffhöfen der STEP angenommen.